FEMALE GENITAL MUTILATION/CUTTING: A CALL FOR A GLOBAL RESPONSE

18. März 2020

Das End FGM European Network hat in einer neuen Veröffentlichung die beinahe welteite Verbreitung von FGM in vier Kategorien erfasst: 1) Länder mit Daten nationaler Behörden, 2) Länder mit indirekten Schätzungen zu FGM, 3) Länder mit kleinen Studien und 4) Länder, in denen es Anektoten und Medienberichte über das Praktizieren von FGM gibt. Hier geht es zur Studie.